Dienstag, 31 Mai 2022 19:15

ÖBSV Cup 2022 Sieger Robert Huber

Robert Huber vor dem Spiel und mit seinen Medaillen und Pokalen, die er gewonnen hat. Robert Huber vor dem Spiel und mit seinen Medaillen und Pokalen, die er gewonnen hat. © ROHU 2022

Beim diesjährigen ÖBSV-Cup im Tischtennis für Behinderte der Klassen 6-10 in Wels am 21.05.22 sicherte sich Robert Huber (Union BSV Attnang/Vöcklabruck) sensationell den Turniersieg. Im entscheidenden Spiel um Rang 1 gewann er in einem spannenden und hochklassigen Match gegen Rainer Noah (Kärnten). Dritter wurde Andreas Thomasberger (Salzburg).

Österreichische Staatsmeisterschaft im Tischtennis 2022


Nach seinem Turniersieg beim ÖBSV Cup im Tischtennis in Wels konnte Robert Huber (Union BSV Attnang/Vöcklabruck) seine gute Form eine Woche später bestätigen und sicherte sich bei der österreichischen Staatsmeisterschaft im Tischtennis für Menschen mit Behinderung in Stockerau, am 28.05.22 die Goldmedaille in der Klasse TT6 vor Maximilian Raidel (BBRV Linz). Außerdem erreichte er im offenen Bewerb sowie im Doppel mit Jürgen Strasser (RSC Heindl OÖ) jeweils den 3. Rang.

Kontakt

Union Behindertensportverein Attnang/Vöcklabruck
Puchheimer Straße 21c
4800 Attnang-Puchheim
Telefon +43 (0) 699-11527833

logo fb

Kalender

Sponsoren

Vorstand

Obmann
Dietmar EMATINGER
Obm.-Stv.
Franz AUFREITER
Kassier:
Horst PENTEKER
Kassier-Stv.
Friederike MAYRHUBER
Schriftführer:
Georg PIESCH
Schriftf.-Stv.:
Wolfgang LEHMANN