Sonntag, 29 Mai 2022 09:15

Marzinke holt zweite Bronzemedaille bei Heim-EM

zeigt Yvonne Marzinke beim Rennen und die strahlende Bronzegewinnerin zeigt Yvonne Marzinke beim Rennen und die strahlende Bronzegewinnerin Ulrike Mayrhuber 2022

Nur einen Tag nach den Zeitfahrbewerben folgte das Straßenrennen der Rennrad- und Tandemfahrer in Gaspoltshofen bei den Sparkasse UEC Paracycling European Championships presented by Lenzing AG.

Die oberösterreichische Lokalmatadorin Yvonne Marzinke sicherte sich dabei innerhalb von 24 Stunden die zweite Bronzemedaille.

Die letzten beiden Tage der Sparkasse UEC Paracycling European Championships presented by Lenzing AG stehen ganz im Zeichen der Straßenrennen. In Gaspoltshofen kämpften heute die besten Paracycler Europas in den Klassen Rennrad und Tandem um Medaillen. Die 6,2km lange Strecke in Gaspoltshofen war dabei äußerst anspruchsvoll und musste je nach Klasse 7-10-mal absolviert werden. Nach der gestrigen Bronzenen beim Einzelzeitfahren war die Lokalmatadorin Yvonne Marzinke auch heute heiß auf Edelmetall.

 

Zweite Bronzemedaille für Marzinke

Die 45-Jährige aus Mondsee schaffte nach einem kräfteraubenden Rennen erneut den Sprung auf das Podium in der Klasse C2. Hinter Flurina Rigling aus der Schweiz und der Deutschen Maike Hausberger belegte sie den großartigen dritten Platz. Somit sicherte sich Yvonne Marzinke die zweite Bronzemedaille bei dieser Heim-EM in Oberösterreich. „Es freut mich wirklich riesig, dass es nochmals eine Medaille geworden ist. Ich bin mit meiner Leistung sehr zufrieden, es war wieder ein sehr schwerer Kurs mit starken Anstiegen. Die ersten beiden Plätze waren bei den starken Konkurrentinnen aus der Schweiz und Deutschland außer Reichweite“, so die glückliche Yvonne Marzinke.

 

Lokalmatadorin zieht positives Resümee

„Es waren alles sehr anspruchsvolle Kurse und eine echt großartige und gut organisierte Veranstaltung. Und wenn man dann bei einer Heim-EM auch noch zwei Medaillen holt, ist es natürlich umso schöner“, zieht Marzinke ein äußerst positives Resümee. Das nächste große Highlight für die 45-Jährige sind die Paracycling Weltmeisterschaften in Kanada im August dieses Jahres.

Kontakt

Union Behindertensportverein Attnang/Vöcklabruck
Puchheimer Straße 21c
4800 Attnang-Puchheim
Telefon +43 (0) 699-11527833

logo fb

Kalender

Sponsoren

Vorstand

Obmann
Dietmar EMATINGER
Obm.-Stv.
Franz AUFREITER
Kassier:
Horst PENTEKER
Kassier-Stv.
Friederike MAYRHUBER
Schriftführer:
Georg PIESCH
Schriftf.-Stv.:
Wolfgang LEHMANN